Aktuelle Informationen !
 
Straßenbau B 169 nördlich Greifendorf
 

Nach dem Ende der Winterpause sollen die Arbeiten ab der Bundesstraße 169, nördlich von Greifendorf, fortgesetzt werden. Das teilte Isabel Siebert, Sprecherin des zuständigen Landesamtes für Straßenbau und Verkehr (LaSuV) mit. Die B 169 wird voraussichtlich ab Montag, 26. Februar 2018, zwischen der Straße "Am Rubinberg" und dem Bauende voll gesperrt und der Verkehr in Richtung Norden in Einbahnstraßenreglung über den neu errichteten Wirtschaftsweg geführt. Der Verkehr auf der B 169 in südliche Fahrtrichtung
wird großräumig am "Grünen Haus" über Böhrigen auf der Kreisstraße in Richtung Arnsdorf geführt. In der letzten Bauphase wird dann die B 169 vom Baubeginn bis "Am Rubinberg" voraussichtlich bis Ende September voll gesperrt. In dieser Zeit wird der Verkehr in Richtung Reichenbach und "Grünes Haus" umgeleitet.

 
<<< weitere aktuelle Informationen