Gemeinderat
 

Wahlperiode 2014-2019

Rechtsstellung des Gemeinderates

Bürgermeister und Gemeinderat sind nach der Gemeindeordnung die Organe der Gemeinde. Der Gemeinderat ist die Vertretung der Bürger und das Hauptorgan der Gemeinde. Der Bürgermeister ist Vorsitzender des Gemeinderates und Leiter der Gemeindeverwaltung. Er vertritt die Gemeinde (§ 51 SächsGemO). Seine Amtszeit beträgt 7 Jahre. Bürgermeister und Gemeinderat legen die kommunalpolitischen Grundsätze für die Entwicklung der Gemeinde fest.

Vorsitzender: Bürgermeister Herr Dietmar Gottwald
1. Stellvertreter: Frau Regina Ranft
2. Stellvertreter: Herr Rudolf Braune


v.l.: Dietrich, Helmut; Behne, Dieter; Braune, Rudolf; Menzel, Simone; Ehm, Sören; Hammer, Jörg;
Ranft, Regina; Richter, Gerold; Hilscher, Jörg; Fuhrmann, Renè; Sachse, Marko; Fritzsche, Marcel;
Kulmann, Roy; Feldmann, Angelika (auf eigenen Wunsch nicht auf Foto); Bürgermeister Dietmar Gottwald

Mitglieder:

CDU
Herr Rudolf Braune
Herr Gerold Richter
Herr Jörg Hammer
Herr Jörg Hilscher
Frau Simone Menzel


Die Linke
Herr Dieter Behne

Freie Wähler Gemeinde Rossau e.V.
Herr Marcel Fritzsche
Frau Regina Ranft
Herr Helmut Dietrich
Herr René Fuhrmann
Herr Roy Kulmann
Herr Sören Ehm

Wir für Rossau
Frau Angelika Feldmann
Herr Marko Sachse

AUSSCHÜSSE

Mitglieder Verwaltungsausschuss
Herr Dietmar Gottwald
Herr Roy Kulmann
Herr Sören Ehm
Herr Gerold Richter
Herr Jörg Hilscher
Frau Regina Ranft
Frau Angelika Feldmann
Frau Simone Menzel
Herr Rudolf Braune

Mitglieder Technischer Ausschuss
Herr Dietmar Gottwald
Herr René Fuhrmann
Herr Helmut Dietrich
Herr Marko Sachse
Herr Dieter Behne
Herr Jörg Hammer
Herr Marcel Fritzsche